Blog

Wichtige Tipps zur Auswahl einer geeigneten mobilen Lösung für Ihr Unternehmen

Mobile Anwendungen sind zu einem beliebten Trend und eindrucksvollen Attribut der modernen Welt geworden. Jeden Tag können Sie Erfolgsgeschichten über Aufschwung von Anwendungen und Geschäftsfälle im Zusammenhang mit dem Wachstum von App-Unternehmen lesen. Aber welche Art von Unternehmen interessieren sich jetzt für eigene mobile Anwendungen? Vielleicht ist es nicht so nötig, wie es scheint? Wer nutzt die Anwendung wahrscheinlich häufiger als die Website?

Das Wichtigste dabei ist, dass die Anwendung nur ein Tool ist, hinter dem die komplexesten Geschäftsprozesse ablaufen. Mobile Anwendungen und mobile Websites haben viele Gemeinsamkeiten, aber ihre Funktionen unterscheiden sich immer noch. Daher ist es sehr wichtig zu wissen, welche Anforderungen Ihren Geschäftsanforderungen am besten entsprechen.br />

Wir haben versucht, die Hauptmerkmale von jedem zu beschreiben:

  • Eine Anwendung kann Push-Benachrichtigungen an den Benutzer senden, was bei ordnungsgemäßer Konfiguration zu einer guten Konvertierung führt. Das ist nicht nur ein Instrument für Verkauf und Vorverkauf, sondern auch eine Reihe von Mitteilungen zu Werbeaktionen und wichtigen Unternehmensnachrichten. Für eine mobile Website ist jedoch eine Interaktion mit den Kunden erforderlich: Sie müssen den Browser öffnen, die Adresse der Website eingeben und direkt auf die Seite von Website-Seite oder über den Link von der Post / SMS gehen.
  • Anwendungen richten sich an treue Zielgruppen, die zustimmen, nicht nur zu installieren, sondern die Anwendung regelmäßig zu verwenden. Wenn wir über die mobile-freundliche Webseite sprechen, landet eine breite und vielfältige Besuchergruppe auf seinen Seiten: treue Kunden, potenzielle Kunden, Konkurrenten, Partner usw. Daher können wir diese Tools unter Verwendung eines umfassenden Geschäftsansatzes als verschiedene Marketingkanäle für das Arbeiten mit verschiedenen Segmenten des Kundenstamms bezeichnen;
  • Die meisten Anwendungen ermöglichen es Ihnen, zumindest einen Teil der Funktionalität offline zu machen, während die mobile Website eine ständige Verbindung zum Internet erfordert.
  • Die Kosten für die Erstellung einer qualitativ hochwertigen Anwendung liegen heute im Bereich der Entwicklung der Website. Um mit einer mobilen Anwendung allerdings die maximale Zielgruppe zu erreichen, müssen Sie diese für mindestens drei gängige Betriebssysteme (iOS, Android und WinPhone) entwickeln.

Dennoch können beide Arten dieser mobil-freundlichen Technologien zur Steigerung des Umsatzes beitragen, neue Kunden zu gewinnen sowie Vertrauen und Glaubwürdigkeit aufzubauen.


 

Sind Sie sich noch nicht sicher, was Sie für Ihr Unternehmen wählen sollen, oder haben weitere Fragen zu den Vorteilen von Apps und mobilen Websites?

Weitere Informationen erhalten Sie gerne bei IT-Master Experten auf Anfrage!

Contact form

Lassen Sie uns besprechen, wie wir Ihnen helfen können
Kontaktieren Sie uns jetzt!
Bitte füllen Sie das nachfolgende Formular aus und wir kontaktieren Sie gerne, um weitere Details zu klären